SCHLAGWORTE: Europa

Wie Uno und EU das Geschäft der BDS-Bewegung betreiben

Der Menschenrechtskommissar der Vereinten Nationen verschickt «Blaue Briefe» an Unternehmen, die Business in israelischen Siedlungen betreiben. In den Räumlichkeiten des europäischen Parlaments hält eine...

Mosab Hassan Yousef, Sohn des Hamas-Gründers, zu Besuch in Bern

Er ist der Sohn eines Gründers der Terrororganisation Hamas. Sein Weg an die Spitze dieser Bewegung war damit vorgezeichnet. Er wurde 1996 von den...

Jom Kippur – Keine Sendung

Am Samstag war Jom Kippur. Da steht Israel still. Selbst der nationale Radiosender hat lediglich eine Tafel ins Internet eingestellt. Darauf steht: Jom Kippur –...

Brief an den Präsidenten des Europäischen Parlaments bezüglich der Veranstaltung mit...

Leila Khaled, eine Palästinenserin und führendes Mitglied der Terrororganisation Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP), hat am 26. September im Europäischen Parlament in Brüssel über...

Wie der Terrorismus eingedämmt werden kann

Vor Kurzem verübten IS-Anhänger innerhalb mehrerer Tage grössere Anschläge in Barcelona sowie Messerattentate in Sibirien und Finnland. Weitere andere Vorfälle bleiben unklar. Einige Analytiker erklärten...

Anti-israelische Moralapostel aus Dänemark in riesigen Korruptionsskandal verwickelt

Mitunter enthüllen wichtige Nachrichten, die scheinbar keinerlei Relevanz für Israel haben, bei näherer Betrachtung dennoch wesentliche Erkenntnisse in Hinblick auf Israel. Danske Bank, die...

„Erwarten Sie eine neue Welle von Millionen von irakischen Flüchtlingen in...

Die Schiiten haben einen Masterplan. Bei den Sunniten herrscht Verwirrung. von Mordechai Kedar Letzte Woche schrieb ich in einem Artikel, der syrische Präsident Bashar Assad gewinne...

Olympia-Massaker 5. September 1972: Europäische Geburtshilfe für den internationalen Terror

Vor 45 Jahren, am 5. September 1972, ermordeten arabische Terroristen elf Mitglieder der israelischen Olympiamannschaft: die Gewichtheber David Mark Berger, Josef Romano und Zeev...

Vom Loser zum „Helden“ mit Pensionsberechtigung – das Geschäft mit den...

Im Janaur 2017 wurden 4 Israelis getötet und 16 verwundet, als ein palästinensischer Terrorist mit eine Bus in Gruppe Menschen fuhr. Foto Sebi Berens / Flash90
Die schweren Unruhen infolge der Errichtung von Metalldetektoren an den Eingängen zum Tempelberg sind inzwischen wieder abgeflaut. Dennoch gab es auch dieser Tage wieder...

Von Europa unterstützte palästinensische NGOs starten Kampagne zur Verteidigung der Terrorbezahlungspolitik

Führende palästinensische Nichtregierungsorganisationen (NGOs) – von denen viele von europäischen Regierungen und Behörden grosszügige finanzielle Zuwendungen erhalten – haben eine Kampagne gestartet, um die...

Videos