Europa

0 341
Im Vorfeld eines Sommers, in dem mehrere Kirchen den Boykott von Israel fordern werden, hat NGO Monitor, ein Forschungsinstitut in Jerusalem, einen ausführlichen Bericht zum Thema...

0 654
Die moralische Kritik an Israel wegen der Menschenrechte, verkörpert in der globalen BDS-Bewegung (dt. Boykott, Kapitalabzug und Sanktionen) hat es geschafft, die jüdische Öffentlichkeit...

0 444
Letzen Monat unterzeichnete der Vatikan das erste Abkommen mit dem "Staat Palästina"; diesen hatte er bereits 2012 anerkannt. Der Vatikan ist nicht der einzige europäische Staat,...

0 225
Vom 12.-14. Mai fand in Jerusalem zum fünften Mal das „Global Forum for Combating Antisemitism“ statt. Das Forum wurde vom israelischen Aussenministerium und dem...

2 730
Am Sonntag hat der Trawler "Marianne" seinen Heimathafen Göteborg, in Richtung des östlichen Mittelmeeres mit Fernziel Gaza verlassen. Israelkritische Organisationen aus mehr als zwölf Ländern,...

0 148
Die Jüdische Gemeinden beklagen einen deutlichen Anstieg antisemitischer Vorfälle in Tschechien. Die Zahl der verbalen Angriffe, Hass-Emails und Drohbriefe habe sich innerhalb eines Jahres fast vervierfacht,...

0 412
Seit Beginn des Jahres 2014 gab es einen beispiellosen Anstieg antisemitischer Vorfälle in Europa, wie in der ganzen Welt – und zwar um rund...

6 2050
Amnesty International und die UNO Organisation OCHA (United Nations Office for the Coordination of Humanitarian Affairs) haben sich dieser Tage ein abstruses „Gefecht“ geliefert....

0 502
Die spanische Polizei hat eine marokkanische Frau verhaftet, die im Verdacht steht, ein Rekrutierungsnetzwerk für den Islamischen Staat betrieben zu haben.  Samira Yerou, 32,...

2 582
Ministerpräsident Benjamin Netanyahu rief die Juden Europas auf, nach Israel zu kommen. Man würde sie mit „offenen Armen“ aufnehmen. Französische Minister reagierten empört. Dänemarks...