SCHLAGWORTE: EU

Der nicht so wirkliche Siedlungsboykott der EU

Die neuen Richtlinien der Europäischen Union für die Kooperation mit Israel, welche in den EU-Finanzrahmen 2014-2020 integriert werden, beschränken das EU-Engagement in den besetzten...

Offener Brief an SEK und EKD

Sehr geehrter Herr Präsident des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbunds, lieber Bruder Locher Sehr geehrter Herr Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche Deutschlands, lieber Bruder Schneider Wir schreiben Ihnen wegen...

Herr Burkhalter, prüfen Sie die Schweizer Hilfsgelder?

Seit gestern befindet sich der Schweizer Aussenminister Didier Burkhalter in Israel und den palästinensischen Gebieten. Burkhalter werde auch „Programme der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit in Westjordanien...

Haben sich die Niederlande auf jüdische Themen eingeschossen?

Als im Februar eine Gruppe niederländisch-türkischer Jugendliche in einem Interview auf dem Sender Nederlands 2 Hitler, den Holocaust und die Tötung von jüdischen Babies...

UNRWA gegen die Wiedereingliederung

Das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) hat seit den 1960er-Jahren der Wiedereingliederung palästinensischer Flüchtlinge in ihren arabischen Aufnahmeländern entgegengewirkt...

Muslimischer Antisemitismus in Europa

Europäische Regierungen umgehen oftmals, muslimischen Antisemitismus in ihren Ländern offenzulegen oder erst anzusprechen. Der Rassismus zu Kolonialzeiten überstieg jede andere Form der Diskriminierung. Mit...

Wird die EU die Hisbollah endlich verbieten?

Jetzt, da Bulgarien offizielle bestätigt hat, dass die Hisbollah für den Terroranschlag in Burgas im vergangenen Juli, bei dem fünf israelische Touristen und ein...

Israels Wahlergebnis und Europa

Die Wahlen in Israel haben bestätigt, dass Israels Bürger keine Veränderung ihrer Außenpolitik wünschen, sondern vielmehr mit frischen Gesichtern eine neue Politik im Innern...

Das Paradoxe an EU-Fördergeldern

Wenn Regierungen Demokratie und eine verantwortungsbewusste Regierungsführung (good governance) nicht aufrechterhalten, sollten Nichtregierungsorganisationen NGOs diese dann nicht kritisieren? Sollten Regierungen gegenüber einer Privatperson, die...

Verärgerte Protestanten unterzeichnen Jerusalemer Erklärung

Anfang November 2012 trafen in Jerusalem Protestanten aus drei Kontinenten zusammen, um über die Lage der Protestanten in Israel und im Nahen Osten zu...