SCHLAGWORTE: Die Welt

Sigmar Gabriels kalkulierter Eklat

Foto Mohammad Hassanzadeh - Tasnimnews, CC BY 4.0, Wikimedia Commons
Der deutsche Aussenminister sorgt in Israel für einen Affront – doch angelastet wird er in den Medien nicht ihm, sondern dem israelischen Premierminister. Genau...

Wo bleibt die Courage gegenüber (muslimischem) Antisemitismus ?

Foto Screenshot Plakat schule-ohne-rassismus.org
In Berlin wird ein 14-jähriger jüdischer Junge monatelang von muslimischen Mitschülern antisemitisch angegriffen. Trotz eindringlicher Hinweise seiner Eltern zieht die Schulleitung keine Konsequenzen, weshalb...

Donald Trump und die irrsinnige Wut

Foto Twitter / Edel Rodriguez
Seit dem 9. November 2016 erlebt die Welt hektischen Aktivismus vonseiten einer autoritären und teilweise militanten Bewegung, die die Demokratie und Redefreiheit bedroht: Einige...

Wie israelische Medien über das gleiche Ereignis berichten

Foto Magen David Adom
Ein 19-Jähriger Palästinenser hat am Donnerstag in Petah Tivka in die Menge geschossen und mit einem Messer auf Passanten eingestochen. Mindestens sechs Menschen wurden...

Verschwörung statt Verstand: die antisemitische Konstruktion der „Sayanim“

Wer sich kritisch mit dem palästinensischen Antisemitismus befasst, läuft vor allem in den Untiefen sozialer Netzwerke zunehmend Gefahr, wegen dieser Kritik von dessen Anhängerinnen...

„Die jüngste palästinensische Reporterin“ – Ein Propagandacoup

Ein zehnjähriges palästinensisches Mädchen ist der neue Star der Anti-Israel-Szene und wird durch die Medien und das Internet gereicht. Die infame Strategie seiner dahinter...

„Humanitäre“ Hilfe für die Hamas

Israel hat palästinensische Mitarbeiter grosser Hilfsorganisationen festgenommen, weil sie im Rahmen ihrer Tätigkeiten der Hamas in beträchtlichem Masse zugearbeitet haben sollen. Das wirft ein...

Die einseitige Berichterstattung der BBC und der Balen-Report

Der britische öffentlich-rechtliche Sender BBC verschwendete Unsummen für Prozesskosten, um den kritischen Balen-Report zur Nahostberichterstattung unter dem Deckel zu halten. Doch dank Medienwächtern kann...

„Lone Wolf“-Angriffe – die „neue IS-Strategie“?

Nach den Anschlägen von Nizza und Würzburg warnen europäische Politiker und Medien vor sogenannten "einsamen Wölfen" als neue Strategie des Islamischen Staates. Doch sowohl...

Die unerwünschte Offenbarung eines deutschen Syrers

Bassam Tibi, Syrer und Schüler Theodor W. Adornos, ist ein Kenner des Islams. Worüber er spricht, will in Deutschland niemand hören: Judenhass der Araber,...

Videos