SCHLAGWORTE: Deutschland

Studie: EU-Sozialhilfe für palästinensischen Terror?

Sogenannte palästinensische "Märtyrerfamilien" demonstrieren in Gaza. Foto Twitter / Paltoday
Das Mideast Freedom Forum Berlin (MFFB) hat im Deutschen Bundestag eine Studie zu Zahlungen der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) an sogenannte Märtyrerfamilien und an palästinensische...

Eine Schweizerin bringt Licht ins Leben von israelischen Shoa-Überlebenden

Aviva Silberman-Teplitz mit einer Shoa-Überlebenden.Foto zVg
Über die Höhe des materiellen Raubes an Holocaust-Opfern kann bis heute nur spekuliert werden. Der Raub an den Juden und anderen Opfern begann bei...

Christen auf der ganzen Welt beten für entführte israelische Soldaten

Christen der griechisch-orthodoxen Kirche in Kafarnaum. Foto TPS
Am Sonntag, den 23. September, beteten Tausende von Christen auf der ganzen Welt in Versammlungen, Kirchen, Organisationen und anderen Gemeinschaften für die Rückkehr von...

„Mauern bringen keinen Frieden“ von Hans-Ulrich Brandt im Weser Kurier. Wie...

Foto Joshua Doubek, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=27430413
„Mauern bringen keinen Frieden“. Unter diesem Titel ist im Bremer Weser Kurier ein Leitartikel von Hans-Ulrich Brandt erschienen.   Bei der Begriffskombination „Mauern“ und „Frieden“ ist jedem...

Die tägliche Provokation – Martin Schulz (SPD) bei Anne Will

Martin Schulz auf dem SPD Bundesparteitag am 25. Juni 2017 in Dortmund. Foto Olaf Kosinsky, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61426459
In der ARD-Talkshow „Anne Will“ vom 16. September war auch Martin Schulz (SPD, Mitglied des Bundestages) zu Gast.   von Gerd Buurmann Zum Thema Antisemitismus erklärte der...

Die Stimme der stummen Zeugen – historische Synagogen in Europa

Neue Synagoge Berlin. Foto: Ansgar Koreng / CC BY-SA 4.0, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=60020750
Im Jahre 1743 machte sich ein mittelloser Talmudschüler aus Dessau auf den Weg in die Hauptstadt des ehemaligen Königreiches Preussen. Mutmasslich barfuss, marschierte er...

EAPPI-Freiwillige – schlimmer als gedacht

Symbolbild. EAPPI Freiwillige demonstrieren in Jerusalem. Foto TPS
Das ökumenische Begleitprogramm in Palästina und Israel EAPPI, dass das Ziel verfolgt, ganz unparteiisch israelische Menschenrechtsverletzungen zu dokumentieren, ist ein Hauptprojekt des Ökumenischen Rates...

Antisemitismus ohne Antisemiten

Symbolbild. Foto CC0 Creative Commons
Vor einigen Wochen sass ich mit einer guten Freundin auf der Terrasse einer Münchner Bar und wir genossen bei einigen Drinks den Sonnenuntergang eines...

Europas „Krieg“ gegen Israel

Foto Thijs ter Haar - Flickr - https://www.flickr.com/photos/124913477@N08/14086693619, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=63838877
Europa, insbesondere Westeuropa, scheint zu dem Schluss gekommen zu sein, dass die Zerstörung Israels von nationalem Interesse ist. Da die Geschichte gezeigt hat, dass...

Reaktionen zum Besuch eines Fatah-Terroristen in Mannheim: Von Entsetzen bis Schweigen

Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz (vorne links) und sein Amtskollege aus Hebron, Taysir Abu Sneineh. In der hinteren Reihe von links nach rechts:Stadtrat Bernd Kupfer (CDU), Christian Sommer, Geschäftsführer mg:gmbh, Dr. Stefan Wilhelmy, Leiter der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt, Jumana Dweik, Leiterin des Business Incubators in Hebron, Stadtrat Dirk Grunert (Die Grünen). Foto Stadt Mannheim / Nikola Neven Haubner
Am 27. Juli hatte Audiatur-Online darüber berichtet, dass der Bürgermeister von Hebron, der verurteilte Mehrfachmörder Tayseer Abu Sneine, zu einem offiziellen Besuch beim Mannheimer...

Videos