SCHLAGWORTE: Delegitimierung

Die falsche Auslegung der deutschen Regierung von Frontorganisationen

Foto Screenshot Youtube
Während des jüngsten Besuchs des deutschen Aussenministers Sigmar Gabriel am Dienstag, dem 25. April, kam es zu einer ernsten diplomatischen Auseinandersetzung zwischen Israel und...

Gegenwind für die Israel-Boykott-Bewegung

Foto Stephanie Law / Flickr.com, (CC BY-NC 4.0)
Die israelfeindliche BDS-Bewegung will ihre Aktivitäten auch in Österreich und Deutschland ausweiten. Dabei stösst sie jedoch inzwischen regelmässig auf einen Protest, der teilweise auch...

Die Israelisierung des Antisemitismus

Foto Susan Melkisethian / https://www.flickr.com/photos/susanmelkisethian (CC BY-NC-ND 4.0)
Im 21. Jahrhundert ist die im antisemitischen Denken begründete und auf Juden ausgerichtete Kritik an Israel die dominante verbale Form geworden, in der anti-jüdische...

Ein weiterer Schritt hin zur Beendigung der Aufwiegelung im Bildungswesen

Foto Al-Quds University
Nach Vorlage von Beweisen durch das International Legal Forum (ILF) im Bildungsausschuss der Knesset, wird das israelische Bildungsministerium zum ersten Mal Informationen zu seinen...

UN und Obama radikalisieren Palästinenser noch mehr

Nachdem sie durch die jüngste Resolution des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen, in der israelische Siedlungen als illegal verurteilt werden, Auftrieb erhalten haben, drohen palästinensische...

„The War of a Million Cuts“ von Manfred Gerstenfeld – Jetzt...

In seinem Buch The War of A Million Cuts versammelt und analysiert der Jerusalemer Antisemitismusforscher Manfred Gerstenfeld, Formen des aktuellen Antisemitismus und der Diffamierung...

Parlamentarier aus 17 Ländern prangern UNESCO Entscheid an

Parlamentarier aus 17 Ländern unterzeichneten letzte Woche eine Erklärung gegen eine skandalöse UNESCO Resolution und rufen zur internationalen Anerkennung von Jerusalem als ungeteilte und...

„Das Judentum als Geschäftsmodell“

Aktueller Anlass für den nachfolgenden Artikel ist der Versuch von Abraham Melzer, mit seinen Freunden von BDS in München einen Vortrag zum „hierzulande hysterisierten...

IDF: B’Tselem führt Delegitimierungskampagne gegen das israelische Militär

Die Menschenrechtsorganisation B’Tselem kritisierte am Dienstag Ankläger der israelischen Streitkräfte (IDF) scharf für die mutmassliche Beschönigung krimineller Handlungen von Soldaten während der Operation Protective...

Kein Schweizer Geld für antisemitische NGOs? (III)

Dritter und letzter Teil einer Artikelserie zur Frage, welche Organisationen in Israel und den palästinensischen Gebieten von der Schweizer Regierung auf direktem und indirektem...

Videos