SCHLAGWORTE: Balfour-Deklaration

25 Mythen über Israel aus einer linken, arabischen Perspektive widerlegt

Jeremy Corbyn an der Spitze einer antiisraelischen Demonstration im Juli 2014. Foto RonF/Flickr, CC BY 2.0
Arabische und linke Feinde Israels erheben immer wieder eine Reihe von Anschuldigungen, die sie wiederholen, als wären es Tatsachen. Im Folgenden werde ich diese...

Die Geburtsstunde Israels: Jetzt oder Nie

Golda Meir unterzeichnet die Unabhängigkeitserklärung von 1948. Links Ben Gurion. Foto Benno Rothenberg - http://www.archives.gov.il/, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=48441234
In dem Buch von Dan Koren und Jechiel Guttman „Israels Regierungen während der Generationen – Kluge Beschlüsse/Dumme Beschlüsse“ wird die Gründung des Staates Israel...

Der Weg zum UN-Teilungsplan vom 29. November 1947 – Teil 2:...

Menschenmassen in Tel Aviv feiern 1947 das Votum der UNO für die Teilung. Foto Government Press Office / Hans Pinn.
Grossbritannien hatte den Juden in der Balfour-Deklaration vom 2. November 1917 eine „nationale Heimstätte in Palästina“ in Aussicht gestellt und mit just diesem Auftrag...

Der Weg zum UN-Teilungsplan vom 29. November 1947 – Teil 1:...

Die UN stimmte am 29. November 1947 über den Teilungsplan ab. Foto Government Press Office, Jerusalem.
Zwei für die Gründung Israels wichtige Ereignisse jähren sich diesen Monat. Der 2. November war der hundertste Jahrestag der Balfour-Deklaration. Am 29. November werden...

Sarah Aaronsohn – die unbekannte Nationalheldin Israels

Sarah Aaronsohn. Foto PD
Das Leben von Sarah Aaronsohn ist die Geschichte einer mutigen Frau, die für eine jüdische Nation und Heimstätte in Palästina kämpfte und 30 Jahre...

Die Balfour Erklärung: Wer bekam eigentlich was?

Lord Balfour spricht im April 1925 bei der Gründung der Hebräischen Universität in Jerusalem. Hinter ihm sitzen der erste israelische Staatspräsident Chaim Weizmann und Oberrabbiner Avraham Kook. Foto PD
Es ist erstaunlich, wie politische Propaganda und ideologische Strömungen historische Fakten verzerren können. Der hundertste Jahrestag der Balfour-Deklaration am 2. November 2017 hat sich...

Die Balfour-Deklaration: Siebenundsechzig Worte, die zur Gründung des Staates Israel...

Der 2. November 1917 hat die Geschichte der Juden für immer geändert. Damals wurde die Balfour-Deklaration veröffentlicht. Eines der folgenreichsten Dokumente der Geschichte war...

Entschädigungen für jüdische Flüchtlinge aus arabischen Ländern

Jemenitische Juden auf dem Weg in ein Flüchtlingslager, 1949. Foto Kluger Zoltan - Israeli National Photo Archive, Public Domain, Wikimedia Commons.
Es ist keine Lösung für die palästinensische Flüchtlingsfrage möglich, solange der Gerechtigkeit für die jüdischen Flüchtlinge aus arabischen Ländern nicht Genüge getan wird. von Dr. Edy...

Die Palästinenser und der 100. Geburtstag der Balfour-Deklaration: Widerstand gegen die...

Lord Balfour spricht im April 1925 bei der Gründung der Hebräischen Universität in Jerusalem. Hinter ihm sitzen der erste israelische Staatspräsident Chaim Weizmann und Oberrabbiner Avraham Kook. Foto PD
Anlässlich des 100. Jubiläums der Balfour-Deklaration haben die Palästinenser eine Kampagne ins Leben gerufen, die eine offizielle Entschuldigung und Wiedergutmachung durch die Briten fordert....

Nicht Israel ruft Antisemitismus hervor

Anti-Israelische Kundgebung in Australien anlässlich des Besuches von Benjamin Netanyahu am 23. Februar 2017.Foto Screenshot Youtube
In einem Brief an die New York Times argumentierte der gegenwärtige Earl of Balfour, Roderick Balfour, kürzlich, es sei Israels Schuld, dass es „wachsenden...

Videos