SCHLAGWORTE: Arabische Welt

Araber müssen ein neues Kapitel mit Israel anfangen

Es gibt viel, was wir (Araber, Anm.d. Red.) tun können, um unser Verhältnis zu Israel zu verbessern – falls wir es wollen. Und es gibt genug...

Der Missbrauch des Begriffs ‚Faschismus‘ in Verbindung mit Israel

Es ist derzeit ein weltweites Phänomen, dass Linke wie auch eine zunehmende Zahl Liberaler das Mantra herunterleiern, Israel würde von Extremisten regiert und verwandele...

Andenken an die Vernichtung des irakischen Judentums bewahren

Jeder irakische Jude kann etwas über den Farhud, den zweitägigen Pogrom erzählen, der vor 75 Jahren im Juni 1941 an den Juden von Bagdad...

Hätte Krieg im Nahen Osten verhindert werden können?

In einem Beitrag für Jewish Political Studies Review geht der Politikwissenschaftler Dr. Matthias Küntzel der Frage nach, ob der Krieg zwischen Arabern und Juden...

„Artists 4 Israel“ mit Kreativität aus den USA nach Israel

Vor Kurzem reisten "Artists 4 Israel" mit einer Fülle von Talent und Kreativität aus den USA nach Israel, um diese mit verschiedenen Teilen der Bevölkerung im...

Israel ist nicht bedroht. Es bildet sich das nur ein

Als Periodikum muss man von Zeit zu Zeit zielsicher die Instinkte seiner Leserschaft bedienen, um auf dem hart umkämpften Medienmarkt im Gespräch und im...

USA, Europa finanzieren Folter der Palästinensischen Autonomiebehörde

Palästinenser, die zu Gewalt gegen Israel aufstacheln, nennt man Palästinenserführer. Palästinenser, die es sich erlauben anderer Meinung als die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) von Mahmud...

Netanjahu: Zeit, dass arabische Staaten ihre Beziehungen zu Israel publik machen

Am Sonntag sagte Premierminister Benjamin Netanjahu, es sei an der Zeit, dass einige arabische Staaten, zu denen Israel heimliche Beziehungen unterhält, sich offen zu...

Dialog mit einem Taxifahrer

Es gibt ein ungeschriebenes Gesetz in den Medien, einen Taxifahrer oder Friseur tunlichst nie zu zitieren. Beide pflegen unmittelbaren Kontakt zu allen Schichten der...

Vertreibung der Juden aus den arabischen Ländern

Im 23. Juni 2014 verabschiedete das israelische Parlament ein Gesetz, das den 30. November als jährlichen landesweiten Gedenktag der Vertreibung von 850.000 Juden aus...

Videos