Den Iran begrüssen: Die Schweizer-Käse-Sanktionspolitik

Das Nicht-EU-Mitglied Schweiz, war das erste westliche Land, das Sanktionen gegen die Islamische Republik Iran aufgehoben hat. Die Schweizer Entscheidung von letzter Woche kann kaum...

Warum der Iran gefährlicher ist als der Islamische Staat

Araber und Israelis sitzen im selben Boot: Umgeben von iranischen Bedrohungen sehnen sie sich nach westlicher Führung, um die destabilisierende Politik des Teheraner Regimes...

Zerfällt Libyen als Staat?

Mehr als zwei Monate nach dem Tod von Muammar Gaddafi und fast fünf Monate nach seiner Entmachtung steht Libyens neue Regierung vor dem Problem,...

Palästinenser brauchen Reformen, keine Wahlen

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) wird in letzter Zeit von westlichen Regierungen und Politikern unter Druck gesetzt, die seit langem überfälligen Wahlen im Westjordanland und...

Mehrheit der Israelis und Palästinenser unterstützen Frieden

Eine neue Umfrage der Gallup Organization stellt fest, dass zwei Drittel der Israelis und Palästinenser den Friedensprozess unterstützen. Gleichzeitig bilden sie Zweifel an den...

Israel ist nicht Teheran

Tausende Israelis demonstrierten gegen den wachsenden Einfluss ultra-religiöser Strömungen und die zunehmende Diskriminierung von Frauen.   Die acht Jahre alte Naama Margolis ist Israels neue Heldin....

Die Schweizer Neutralität und Nahost

Wie verhält es sich mit der Neutralität der Schweiz im Nahostkonflikt? Im Dezember berieten Vertreter aus 126 Signatarstaaten der Genfer Konventionen von 1949 zwei Stunden...
Links: Rettungskräfte tragen die Leiche eines Opfers, das von islamistischen Terroristen, in einem Jerusalemer-Bus erschossen und erstochen wurde. Rechts: Ärzte tragen ein Opfer, das von islamistischen Terroristen, in einem Pariser Lokal angeschossen und verwundet wurde. Foto Gatestone

Palästinensische Autonomiebehörde – Krokodilstränen und Terrorismus

Wer sagt, dass der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, Terroranschläge gegen Zivilisten nicht verurteilt? Wie sich gezeigt hat, verurteilen er und seine Palästinensische...

Bericht zu Israels Verhalten in Gaza 2014

Vom 18. bis 22. Mai hat eine hochkarätig besetzte internationale Gruppe von Politikern und Militärs Israel besucht, um sich selber ein Bild darüber zu...

Palästinensische Akte des „Friedens“

Das griechische Parlament stimmte am 22. Dezember 2015 zugunsten einer Motion, die Ministerpräsident Alexis Tsipras aufforderte, den „Staat Palästina“ anzuerkennen. Von Guy Millière Mahmoud Abbas, Präsident...

Videos