Martin Schulz auf dem SPD Bundesparteitag am 25. Juni 2017 in Dortmund. Foto Olaf Kosinsky, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61426459

Die tägliche Provokation – Martin Schulz (SPD) bei Anne Will

In der ARD-Talkshow „Anne Will“ vom 16. September war auch Martin Schulz (SPD, Mitglied des Bundestages) zu Gast.   von Gerd Buurmann Zum Thema Antisemitismus erklärte der...
Symbolbild. Sicherheitsdienst der Palästinensischen Autonomiebehörde. Foto Safa

Palästinensische Autonomiebehörde verhaftet kritische Frauen – Wo bleibt die Empörung?

Letzten August protestierte die Palästinensische Autonomiebehörde (PA), weil Israel eine palästinensische Frau aus Hebron wegen Volksverhetzung und Verbindungen zur Hamas verhaftete. Die 42-jährige Frau,...
Symbolbild. Foto Cineberg/Shutterstock.com

Palästinensische Journalisten: Wir haben keine freien Medien

Palästinensische Journalisten, die unter der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) im Westjordanland und der Hamas im Gazastreifen leben und arbeiten, sehen sich nach wie vor grossen...

Mosab Hassan Yousef, Sohn des Hamas-Gründers, zu Besuch in Bern

Er ist der Sohn eines Gründers der Terrororganisation Hamas. Sein Weg an die Spitze dieser Bewegung war damit vorgezeichnet. Er wurde 1996 von den...
Ulrich W. Sahm. Foto Israelfreunde Hannover / Flickr.com

Jülicher Gesellschaft ehrt Nahost-Korrespondent Ulrich Sahm

Der langjährige deutsche Nahost-Korrespondent und Audiatur-Online Autor Ulrich Sahm mit Sitz in Jerusalem erhält den Preis 2018 der Jülicher Gesellschaft gegen das Vergessen und...

Einseitiger Brückenbauer – Zu Roger Köppels Verteidigung von Geri Müller

Der (bisher) vielleicht seltsamste Beitrag zur Geri Müller-Affäre ist Roger Köppels fantastischer Tribut an den linken Badener Stadtammann in der dezidiert rechten Weltwoche (Ausgabe...
Ein Polizist der Palästinensischen Autonomiebehörde erhebt seinen Schlagstock, als er sich Majdoleen Hassona in Tulkarem nähert. Foto Mohamad Kheiry/Facebook Video Screenshot

Palästinensische Sicherheitsbeamte schlagen Journalistinnen; Welt „hat nichts gesehen“

Während Protesten im Westjordanland wurden kürzlich zwei palästinensische Journalistinnen geschlagen. Die beiden Frauen, Lara Kan‘an und Majdoleen Hassona, wurden von Sicherheitsbeamten der Palästinensischen Autonomiebehörde...

SRF 10vor10 und der Tempelberg – Ein Faktencheck

Am 14. Juli 2017 wurden in Jerusalem zwei israelische Polizisten ermordet. Anlässlich der nachfolgenden massiven Unruhen, Ausschreitungen und Attentate rund um die Vorgänge mit...

Medienschau mit Matthias J. Becker

Die Terrorattacken in den USA, Frankreich und Deutschland waren für die Schweizer Medienberichterstattung der letzten Zeit von zentraler Bedeutung. Vor diesem Hintergrund betrachteten die...
Dr. Manfred Gerstenfeld. Foto Screenshot Youtube

„Sollte ein Film über Auschwitz das Leiden der SS-Wächter thematisieren?“

„Wenn ich einen Dokumentarfilm über Auschwitz mache, muss ich dann auch das Leid der Familien der SS-Wächter thematisieren?“ Das ist einer der Kommentare des...