Politiker entsetzt über Mord an palästinensischem Kind: „Wir sind im Krieg“

Nachdem ein eineinhalbjähriges Kind getötet und vier weitere Menschen verletzt wurden, verurteilten israelische Politiker den Brandanschlag und den Mord im palästinensischen Dorf Duma auf das...

„Die individuellen Freiheiten in Tunesien sind bedroht.“

Nach dem Sturz von Diktator Ben Ali Anfangs 2011, hatten viele Tunesier die Hoffnung, dass ihr Land nun endlich frei werden würde. Wie aber...
Foto Screenshot Studie "Antisemitismus 2.0 und die Netzkultur des Hasses", Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schwarz-Friesel / Technische Universität Berlin.

Studie – „Antisemitismus 2.0 und die Netzkultur des Hasses“

Nun ist auch wissenschaftlich belegt, was Betroffene bereits länger gefühlt haben: seit 2007 hat sich die Zahl antisemitischer Kommentare im Internet verdreifacht. Das ist...
Israel und der Sechs-Tage-Krieg von 1967. Foto IDF Archiv.

Israel und der Sechs-Tage-Krieg von 1967 – Teil 2

Es ist der frühe Morgen des 5. Juni 1967: Die Sonne ist schon aufgegangen, es ist frühsommerlich warm an diesem Junitag. Die Sicht ist...

Yair Lapid: „Wir sind nicht länger gewillt, zu schweigen“

Yair Lapid, Knessetmitglied und Vorsitzender der Partei "Yesh Atid", sprach am 21. März 2016 vor dem Sitz des UN-Menschenrechtsrates (UNHRC) in Genf zu Demonstranten, die...

Assads Ende?

Israels Probleme mit seinen Nachbarn rundum sind so kompliziert und vielfältig, dass niemand vorhersehen kann, was am nächsten Tag passiert. Jederzeit kann eine Rakete aus...

Eine halbe Trillion Dollar in die Hände einer terroristischen Supermacht

Während eines Treffens mit dem Aussenminister der Niederlande, Albert Gerard Koenders, äusserte sich Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu am Dienstag sehr besorgt zum Atomabkommen mit dem...

Breaking the Silence wird der Prozess gemacht

Die Israelische NGO „Breaking the Silence“ soll ihr Schweigen brechen. Die Nichtregierungsorganisation muss sich vor dem Magistratsgericht in Petach Tikwa verantworten. Staatsanwalt Noam Scharwit...
Arafat. Foto Screenshot Youtube

Arafat: Arbeit für Palästinenser unerwünscht!

Die Vision war mutig. Eine Milliarde Dollar, bereits von den USA, der Europäischen Union, der Weltbank und anderen zugesichert, würde verwendet werden, um sieben...
Vor wenigen Wochen boten sich dem Zuschauer in Israel einige erschreckende Bilder: Protestierende orthodoxe jüdische Männer, welche Strassen blockierten und den Verkehr aufhielten, wurden von israelischen Polizisten zum Teil grob weggezerrt oder mit Wasserwerfern zum Aufstehen gezwungen. Foto Yonatan Sindel/Flash90

Ultraorthodoxe Israelis und der Militärdienst

Vor wenigen Wochen boten sich dem Zuschauer in Israel erschreckende Bilder: Protestierende orthodoxe jüdische Männer, welche Strassen blockierten und den Verkehr aufhielten, wurden von...

Videos