Der griechisch-orthodoxe Patriarch Theophilus lll kündigt am 25. Februar 2018 die Schliessung der Grabeskirche an. Foto Times of Israel / zVg

Worum ging es bei der Kontroverse der Kirchen in Jerusalem ?

Politik, so scheint es, ist überall, das gilt auch für heilige Stätten. Als Reaktion auf jüngste Entscheidungen der Jerusalemer Stadtverwaltung, beschlossen die Führer der...
Ein Meeting im Nazareth Business Incubator Center. Foto Nazareth Business Incubator Center

Gibt es muslimische Fachkräfte in Israel?

Nie zuvor war es in Israel so einfach wie heute, im Bedarfsfall einen qualifizierten, kompetenten und bereitwilligen Arzt, Rechtsanwalt oder Steuerberater zu finden. An...
Hauptausstellung des Museums für Geschichte der polnischen Juden in Warschau. "Holocaust"-Galerie. Foto Magdalena Starowieyska, Dariusz Golik, CC BY-SA 3.0 pl, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36417149

Judenhass und Nationalismus – Über das Holocaustgesetz der polnischen Regierung

Das Holocaust-Gesetz der gegenwärtigen polnischen Regierung verstört Juden weltweit. Viele polnische Juden sind im Verlauf des letzten Jahrhunderts aus Polen vertrieben worden oder ausgewandert.   von...
Kibbutz Ginegar 1947. Foto Government Press Office (Israel), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22807158

Kibbuzbewegung – aus Kuhställen werden High-Tech Oasen, aus Landwirten IT-Millionäre

Die sozialistische Kibbuzbewegung prägte den Staat Israel bei seiner Gründung mehr als jede andere politische Kraft. Doch nachdem sie knapp am Konkurs vorbeischlitterte, muss...
Foto Palestinian Media Watch

Palästinensische Autonomiebehörde ermuntert zum Krieg, nicht zum Frieden

Wenn man wissen will, warum der immer wieder beschworene idyllische Zustand, in dem ein jüdischer und ein arabischer Staat im Land zwischen dem Jordan...
Teddy Kollek Park. Foto Boaz Dolev Pikiwiki Israel, CC BY 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=33362565

Die Jerusalem Foundation: Für Toleranz und Förderung in der Heiligen Stadt

Die Jerusalem Foundation (JF) wurde vor 50 Jahren vom damaligen Bürgermeister von Jerusalem, Teddy Kollek, gegründet. Sein Ziel war es, Museen, Theater, Pärke, Bibliotheken...
Foto Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-3.0, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=38132627

Französische Intellektuelle gegen den „islamistischen Separatismus“

In der französischen Zeitung "Le Figaro" haben über 100 Intellektuelle einen dramatischen Appell veröffentlicht. Und in Deutschland entwickelt sich Douglas Murrays düsteres Buch über...
Palästinenser feiern, nachdem Gefangene einen Hungerstreik beendet haben. Foto Flash90

Palästinensische Autonomiebehörde: Geld an Terroristen, jetzt ganz offen

Nur Tage, nachdem der amerikanische Kongress den Taylor Force Act beschlossen hatte – ein Gesetz, das es den Vereinigten Staaten untersagt, Geld an die...
Die beiden Hamas-Führer Yahya Al-Sinwar and Ismail Haniyeh. Foto Al-Resalah

Schweiz: «Gute Dienste» für Terroristen

Das Schweizer Parlament hat entschieden, die islamistische Hamas in der Schweiz weder zu verbieten noch als Terrororganisation einzustufen. EDA-Vorsteher Ignazio Cassis hält das für...
Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, zweiter von links, freut mit freigelassenen palästinensischen Terroristen aus israelischen Gefängnissen im Hauptquartier von Abbas in der Stadt Ramallah im Westjordanland am 30. Oktober 2013. Foto Issam Rimawi/Flash90

USA stoppen Zahlungen an Palästinensische Autonomiebehörde, solange diese Renten an Terroristen...

Der amerikanische Kongress hat ein Gesetz verabschiedet, das für Israel und das jüdische Volk wohl noch wichtiger ist als der Umzug der amerikanischen Botschaft...

Videos