AUDIATUR EXKLUSIV

Die Wandlung von Terror in ein Menschenrecht – mit Hilfe Europas  

Aus den USA und stellenweise auch aus Europa gibt es Kritik an den Zahlungen der Palästinensischen Autonomiebehörde an Terroristen, die in israelischen Gefängnissen sitzen....

„Der Nahe Osten hat ein anderes Profil als Europa“

Bar-Ilan-Universitätsprofessor Mordechai Kedar ist Experte für arabische Gesellschaft und Kultur. Er war 25 Jahre lang für den militärischen Geheimdienst der IDF tätig, wo er...
Im Janaur 2017 wurden 4 Israelis getötet und 16 verwundet, als ein palästinensischer Terrorist mit eine Bus in Gruppe Menschen fuhr. Foto Sebi Berens / Flash90

Vom Loser zum „Helden“ mit Pensionsberechtigung – das Geschäft mit den „einsamen Wölfen“ aus...

Die schweren Unruhen infolge der Errichtung von Metalldetektoren an den Eingängen zum Tempelberg sind inzwischen wieder abgeflaut. Dennoch gab es auch dieser Tage wieder...

International

Iran unter „moderatem“ Rohani repressiv wie eh und je

Nichts untergräbt ein Klischee mehr, als ein Blick hinter die blankpolierte Fassade. Ein typisches Beispiel dafür ist die Islamische Republik Iran. Die iranische "Mullahkratie"...

Was ist der Ökumenische Rat der Kirchen ?

Der Ökumenische Rat der Kirchen (Weltkirchenrat/World Council of Churches) wurde mit einem edlen Ziel gegründet: die Spaltung der Christenheit zu überwinden und die Einheit...

Israel & Region

Die Grenzen des Boykotts – Zur Behandlung in den „Apartheidstaat“

Sogar palästinensische Politiker, die Israel als Todfeind betrachten und seinen Boykott fordern, lassen sich selbst oder ihre Angehörigen im jüdischen Staat ärztlich versorgen. Sie...

Meinung & Analyse

„Der Daseinszweck der Hamas ist der Terrorismus“

Die Hamas bleibt auf der EU-Terrorismus-Liste. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) wies am 26. Juli die Beurteilung seines Generalanwalts zurück, der im September 2016 zu dem Schluss...
Präsident Mahmoud Abbas bei einem Treffen mit dem amtierenden Grossmufti von Jerusalem und Palästina, Scheich Muhammad Ahmad Hussein am 2. August 2017. Foto Ghanaim / WAFA

„Der Kampf um Jerusalem hat gerade erst begonnen“

Die palästinensischen „Sieges“-Feiern nach dem Abbau der Metalldetektoren und Überwachungskameras an den Eingängen zum Tempelberg durch die Israelis lassen nichts Gutes für die zukünftige...

Medien & Einspruch

Foto Screenshot Arte.tv 03. August 2017 13:00 Uhr.

Einseitige Doku zu Gaza – Offener Brief an Arte

Verschiedene Organisationen, Vereine und Einzelpersonen – darunter auch der Zentralrat der Juden in Deutschland – haben sich mit einem Offenen Brief an die Geschäftsführung...

Innovation

Israel schickt Forschungs-Satelliten zur Beobachtung von Klimaveränderungen ins All

Am 2. August wird Israel seinen ersten Umweltbeobachtungs-Satelliten VENµS mit der Trägerrakete „VEGA“ von Französisch-Guayana aus ins All schicken. Der Satellit, dessen Name die...

Jüdisches Leben

Die Vertreibung, von der keiner spricht – Die „Naqba“ der Juden

Im März 2017 fand mal wieder eine dieser UN-Sitzungen statt, in denen es vor allem darum ging, den Staat Israel als einen Apartheitsstaat darzustellen,...
3,917FansGefällt mir
14NachfolgerFolgen
600NachfolgerFolgen

Videos

Jerusalem
Klarer Himmel
30.5 ° C
31 °
30 °
48%
5.1kmh
0%
Mo
30 °
Di
29 °
Mi
29 °
Do
34 °
Fr
35 °

RSS DIGEST – DAILY ALERT

  • War in the Arab World Has Devastated the Region's Heritage
    (Economist-UK) According to the UN, half of the old city of Mosul, in Iraq, and a third of the old city of Aleppo, in Syria, are rubble. Hundreds of minarets, monasteries and monuments have been toppled. Of the world's 38 endangered cultural-heritage sites, 22 are in the Middle East, says UNESCO. "It's Europe after the […]
  • Video: A Warning on Iran-North Korea Missile Cooperation
    (Jerusalem Center for Public Affairs) Dore Gold - For at least two decades, North Korea has been acting behind the scenes to accelerate the Iranian ballistic missile program and perhaps many other parts of Iran's military-industrial base. If North Korea is moving toward an international ballistic missile capability, it will be foolhardy not to consider […]
  • U.S. Pilots Bomb ISIS in Syria from Half a World Away
    (Los Angeles Times) W.J. Hennigan - On July 18, a U.S.-backed militia in Raqqa, Syria, was pinned down and their commander requested a missile-firing Predator drone, controlled from half a world away, to take out the gunmen. The U.S. Air Force pilot studied the surveillance video and instructed the staff sergeant at his side to […]
  • This Time, Terror Hits Spain
    (Wall Street Journal) Editorial - Spain last suffered a major attack in 2004, when al-Qaeda killed 191 on commuter trains in Madrid. Al-Qaeda was trying to punish Spain for joining America's coalition in the Iraq war. But Spain remains an Islamist target no matter its foreign policy. The Iberian peninsula was under Islamic rule for […]
  • Kurds Fear Western Sellout after They Defeat ISIS in Raqqa
    (Washington Institute for Near East Policy) Fabrice Balanche - The Democratic Union Party (PYD) of the Syrian Kurds, who are leading the attack on Raqqa, the capital of the Islamic State, knows that the U.S. guards Rojava, the Kurds' enclave in Syria, against Turkish attack. But once Raqqa is liberated, the Syrian Kurdish group will […]

Meistgelesen in den letzten 7 Tagen.