AUDIATUR EXKLUSIV

Die Sonne über Efrat. Foto Yair Aronshtam, CC BY-SA 2.0, Wikimedia Commons.

„Ich bin ein israelischer Siedler“

Es gibt diese Geschichte, in der sieben blinde Männer gebeten wurden, einen Elefanten zu beschreiben. Einen Mann stellte man neben den Rüssel, einen zu...
Yitzhak Rabin und Mosche Dajan in Jerusalem. Foto IDF Archiv

Nach 50 Jahren – Bisher unveröffentlichtes Material zum Sechstagekrieg freigegeben

Kurz vor dem 50. Jahrestag des Sechstagekrieges hat das Israelische Staatsarchiv, jahrelang gesperrtes Material der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Im Gespräch mit Audiatur-Online erklärt...
Fotomontage "The Forward"

Nach 50 Jahren entdeckt: Was Elie Wiesel über den Sechstagekrieg schrieb

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Englisch in The Forward am 1. Mai 2017. Zukünftige Generationen werden es vermutlich nie glauben. Lehrer werden es schwer haben,...

International

Der Mitbegründer der Hamas, Mahmoud al-Zahar (rechts). Foto /Twitter/ PALDF

Hamas versichert Kritikern: Die Zerstörung Israels ist noch immer unser Ziel

Der Mitbegründer der Hamas, Mahmoud al-Zahar, stellte am Mittwoch klar, dass das neue politische Programm der Terrororganisation – das von einigen als Schritt in...
Jibril Rajoub während eines Interviews im ägyptischen Fernsehen. Foto Screenshot Youtube

FIFA: Israels Antwort an Jibril Rajoub

Eine israelische Rechtsorganisation reicht eine Klage gegen den Amtsträger der Palästinensischen Autonomiebehörde Jibril Rajoub ein, wegen seiner Bemühungen gegen eine Normalisierung der Beziehungen und...

Israel & Region

Foto Screenshot Youtube

„Du bist ein Lügner!“ – Israelische Soldaten zu „Breaking The Silence“-Aktivisten

Eine israelische Veteranenorganisation hat ein Video veröffentlicht, in dem "Breaking The Silence" (BtS) der Lüge überführt wird, hinsichtlich eines Vorfalls bei dem angeblich ein...

Meinung & Analyse

Schuhe werfen auf Donald Trump Plakat in Hebron. Foto Screenshot Youtube

Drohungen, die sich Trump anhören sollte

Während sich US-Präsident Donald Trump auf sein zweites Treffen mit dem Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), Mahmoud Abbas, in Bethlehem vorbereitet, gaben zwei palästinensische...
Unter Generalsekretär Kurt Waldheim, einem früheren Nazi, verabschiedeten die Vereinten Nationen 1975 die berüchtigte Resolution 3379, „Zionismus ist eine Form des Rassismus“. Foto UN Photo/Yutaka Nagata. Flickr.com (CC BY-NC-ND 2.0)

Die Obsession der UNO gegen Israel

Der UN-Menschenrechtsrat (UNHRC) kam am 20. März erneut zusammen, um über den „Tagesordnungspunkt 7“ zu diskutieren. Dieser ist seit Juni 2006 ein unabdingliches Diskussionsthema...

Medien & Einspruch

Foto Screenshot Youtube

So werden palästinensische Journalisten eingeschüchtert

Sieben palästinensische Journalisten sind die jüngsten Opfer des andauernden harten Vorgehens der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) gegen die Medien. von Bassam Tawil Die Repressionsmassnahmen sollen kritische Stimmen...

Jüdisches Leben

video

Yom Hazikaron

Heute ist Gedenktag an die gefallenen israelischen Soldaten und Opfer des Terrorismus. Ein Tag kollektiver und persönlicher Trauer, gemischt mit der Anerkennung gegenüber den...
3,724FansGefällt mir
14NachfolgerFolgen
521NachfolgerFolgen

Videos

Jerusalem
Überwiegend bewölkt
24 ° C
24 °
24 °
50%
3.1kmh
40%
Do
24 °
Fr
24 °
Sa
28 °
So
29 °
Mo
30 °

RSS DIGEST – DAILY ALERT

  • Instead of Paying Electricity and Medical Bills, the PA and Hamas Choose to Fund Terror
    (Commentary) Evelyn Gordon - The PA is getting billions of dollars a year in foreign aid to fund humanitarian needs in both the West Bank and Gaza. But both Palestinian governments have chosen to deprive their people of basic necessities - including electricity and medical care - to support anti-Israel terror. Earlier this month, the […]
  • Video: Why Did Israel Go to War in 1967
    (Six-Day War Project-Jerusalem U) The regional atmosphere leading up to the 1967 Six-Day War.
  • Shulamit Cohen-Kishik, Israeli National Hero and Undercover Spy, Dies at 100
    (Ynet News) Itamar Eichner - Shulamit (Shula) Cohen-Kishik, an Israeli spy who worked undercover in Lebanon, passed away on Sunday at the age of 100. Born in Buenos Aires, at 16, she married Joseph Kishik, a wealthy Jewish-Lebanese businessman from Beirut, who took her back with him to Lebanon. At the eve of the 1948 […]
  • Moving the U.S. Embassy to Jerusalem Is Not a "Concession" to Israel
    (Politico) Shalom Lipner - While Israelis believe unabashedly that all foreign missions should be situated in Jerusalem, they largely reject any portrayal of moving the U.S. embassy to Jerusalem as some form of "concession" to Israel. Few would be willing to proffer any substantial quid in return for what is regarded as little more than […]
  • Syria Has Effectively Ceased to Exist
    (Foreign Policy) Jonathan Spyer - Six years into the Syrian war, the survival of President Bashar al-Assad's regime is ensured - but it has become something of a facade. The interests of Russia and Iran from above, and the local concerns of a myriad array of pro-regime irregular militias from below, are the decisive factors […]

Meistgelesen